Der Mensch verwendet Dechoker®, um sich vor dem Ersticken zu retten

August 06, 2022

Man Uses Dechoker® to Save Himself from Choking

Es ist wichtig zu verstehen, dass der Dechoker® bei Kleinkindern, Kindern, Erwachsenen und Ihnen selbst verwendet werden kann. Chris M. kaufte den Dechoker® für seine ältere Mutter und benutzte den Dechoker schließlich für sich selbst, als er zu Abend aß.

Chris kümmert sich um seine ältere Mutter und musste ihr mehrmals Bauchstöße versetzen, was ihrem alternden Körper wehtat.
Chris kontaktierte Dechoker®, um seinen Erstickungsvorfall zu melden. Seine Geschichte lautet in seinen Worten wie folgt:

"Ich habe das gekauft, um es meiner älteren Mutter zur Hand zu haben, falls sie jemals wieder erstickt, damit ich ihren zerbrechlichen Körper nicht verletze, wenn ich versuche, ihr das Heimlich-Manöver zu geben, wie ich es in der Vergangenheit getan habe. Heute Abend, ich aß einen Salat, als ich an meinem Abendessen zu verschlucken begann. Ich rannte in die Küche und versuchte, mich zum Übergeben zu bringen, aber es funktionierte nicht, also drehte ich mich um und sah den Dechoker®. Die erste Pumpe und das Salatstück war Ich dachte, ich wäre weg... Nochmals vielen Dank für den Dechoker®."

Wenn Sie ersticken, können Ihre Atemwege blockiert sein, sodass nicht genügend Sauerstoff in die Lunge gelangt. Ohne Sauerstoff kann es in nur 4 - 6 Minuten zu Hirnschäden kommen. Schnelle Erste Hilfe bei Erstickungsgefahr, kann Ihr Leben retten. Das Erstickungs-Erste-Hilfe-Protokoll, wenn Sie alleine sind, besteht darin, abdominale Stöße durchzuführen. Die Verwendung des Dechoker® ist auch eine schnelle, einfache und praktikable Option.

 

Wie man Bauchstöße (Heimlich-Manöver) an sich selbst durchführt

Wenn Sie allein sind und ersticken, wird empfohlen, sofort 911 oder Ihre örtliche Notrufnummer anzurufen. Dann kannst du dir zwar keine effektiven Rückenschläge versetzen, aber immer noch Bauchstöße ausführen, um den Gegenstand zu entfernen.

Um das Heimlich-Manöver an sich selbst durchzuführen, befolgen Sie diese Schritte: 

  1. Mit einer Hand eine Faust machen. Legen Sie den Daumen dieser Hand unter Ihren Brustkorb und über Ihren Nabel.
  2. Greife deine Faust mit deiner anderen Hand. Drücken Sie Ihre Faust mit einer schnellen Aufwärtsbewegung kräftig in den Oberbauchbereich

Sie können sich auch über eine Tischkante, einen Stuhl oder ein Geländer lehnen. Drücken Sie Ihren oberen Bauchbereich (Oberbauch) schnell gegen die Kante.

Wenn nötig, wiederholen Sie diese Bewegung, bis das Objekt, das Ihre Atemwege blockiert, herauskommt.

 

Verwendung des Dechoker®, wenn Bauchstöße versagen

Der Dechoker® ist unglaublich einfach zu bedienen. Es ist so einfach konzipiert, dass die meisten Erwachsenen es für sich selbst verwenden könnten. Herkömmliche Anti-Erstickungsbehandlungen wie das Heimlich-Manöver können mit Verletzungsrisiken verbunden sein. Der Dechoker® ist risikofrei und sollte in Verbindung mit herkömmlichen Würgemethoden verwendet werden. Die Anwendung ist so einfach wie das Aufsetzen einer Gesichtsmaske und das Zurückziehen eines Kolbens.

Das Dechoker®-Gerät ist ein lebensrettendes Gerät, das als Gerät zur Freihaltung der Atemwege bei Personen ab 12 Monaten verwendet werden kann. Dechoker empfiehlt, zuerst das Rote Kreuz/AHA-Protokoll zu ergreifen, wenn es fehlschlägt, die HLW fortzusetzen und das Dechoker-Gerät zu verwenden. Seien Sie sicher und machen Sie sich mit dem Dechoker-Gerät vertraut und sehen Sie sich unser Schulungsvideo an und seien Sie auf einen Erstickungsnotfall vorbereitet.Der Dechoker® gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie immer vorbereitet sind und Ihre Lieben geschützt sind … denn jede Sekunde zählt.



Auch in Speichern Sie Geschichten aus dem wirklichen Leben

Dechoker® Saves 65-Year-Old Woman with Dysphagia from Choking on Dinner
Dechoker® rettet eine 65-jährige Frau mit Dysphagie vor dem Ersticken beim Abendessen

August 08, 2022

Das 230. Leben, das Dechoker® gerettet hat, stammt von einer 65-jährigen Frau, die an Dysphagie leidet. Der Sohn der Frau berichtete unten über diesen beängstigenden Erstickungsvorfall:
"Meine 65-jährige Mutter hat ein medizinisches Problem, bei dem sie häufig an Essen erstickt. Meine Schwester schrieb mir eine SMS, dass sie beim Abendessen sehr stark verschluckt war, sich aber davon lösen konnte Essen genug zum Atmen, aber gerade so, also machten sie sich auf den Weg ins Krankenhaus...

Vollständigen Artikel anzeigen
3-Year-Old Choked on PB&J, Saved by Dechoker®
3-Jährige an PB&J erstickt, gerettet von Dechoker®

August 08, 2022

Einige der strukturell herausforderndsten Lebensmittel wie Erdnussbutter auf weichem Brot stellen eine erhebliche Erstickungsgefahr dar, da sie schwerer zu kauen und zu schlucken sind. Wenn Erdnussbutter im Hals von jemandem stecken bleibt, passt sie sich an und blockiert die Atemwege ...
Vollständigen Artikel anzeigen
Dechoker® Saves Autistic 3-Year-Old with Dysphagia
Dechoker® rettet autistischen 3-Jährigen mit Dysphagie

August 08, 2022

Ersticken ist die Hauptursache für Verletzungen und Todesfälle bei Kindern im Alter von fünf Jahren und jünger. Leider sind Kinder mit unterschiedlichen Fähigkeiten oft einem höheren Risiko ausgesetzt. Schwere Ess- und Schluckstörungen (Dysphagie) betreffen zum Beispiel etwa 7 von 10 Kindern mit Autismus...
Vollständigen Artikel anzeigen