Kinderbetreuung & Würgen: So sprechen Sie mit Ihrer Kindertagesstätte oder Vorschule

August 08, 2022

Childcare & Choking: How to Talk to Your Daycare or Preschool

Unsere kleinen Kinder in den Kindergarten oder in die Vorschule zu bringen, kann für uns als Eltern nervenaufreibend sein, aber es gibt Möglichkeiten, uns zu beruhigen und gleichzeitig die Sicherheit unserer Kinder zu gewährleisten. Wenn es um das beängstigende Problem des Erstickens von Kindern geht, finden wir es am besten, offen zu sein, Fragen zu stellen und ein offenes Gespräch über Notfallvorsorge zu führen.

Hier können Sie unsere Tipps lesen, wie Sie mit der Kindertagesstätte Ihrer Kinder über das Ersticken sprechen können und warum das innovative Dechoker-Gerät eine gute Ergänzung für die Erste-Hilfe-Ausrüstung jeder Kindertagesstätte ist.

Fragen

Viele Kindertagesstätten und Vorschuleinrichtungen verlangen von ihren Mitarbeitern eine Ausbildung in Erster Hilfe. Darüber hinaus kennen sich diese Mitarbeiter als erfahrene Kinderbetreuer in der Regel gut mit den üblichenErstickungsgefahren im Haushalt für Kinder und Lebensmitteln aus, die tendenziell ein höheres Risiko darstellen.

Trotzdem sollten Sie sich als Eltern absolut wohl fühlen, wenn Sie mit den Betreuern Ihres Kindes über das Ersticken sprechen. Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen sollten:

  • Sind Ihre Mitarbeiter in Erster Hilfe bei Verschlucken geschult oder zertifiziert?
  • Wie sehen Essenszeiten und Zwischenmahlzeiten aus? Welche Art von Aufsicht gibt es?
  • Hatten Sie Erstickungsanfälle? Was ist passiert?
  • Was würden Sie tun, wenn ein Kind jetzt ersticken würde?

Obwohl es schwierig sein kann, über dieses Thema zu sprechen, empfehlen wir Eltern, diese Gespräche aus ehrlicher Sorge um die Sicherheit Ihres Kindes anzugehen. Scheuen Sie sich nicht, Ihre Fragen zu stellen.

Sprechen Sie über den Dechoker

Obwohl viele Kinderbetreuer eine Ausbildung in HLW und Erste-Hilfe-Techniken wie Bauchdruck haben, sind weniger mit unserer neuen Anti-Erstickungsbehandlung, dem Dechoker, vertraut. Unser Gerät ist im Vereinigten Königreich weit verbreitet, wo wir jetztDutzende dokumentierter Fälle von Pflegekräften haben, die einem Erstickungsopfer effektiv helfen. In den Vereinigten Staaten hoffen wir, den gleichen Boden zu gewinnen und einen neuen Behandlungsstandard zu erreichen.

Sprechen Sie mit der Kindertagesstätte oder Vorschule Ihres Kindes über das Hinzufügen des Dechoker-Geräts zu ihrem Erste-Hilfe-Kasten. Wir empfehlen den Dechoker eher als Ergänzung zu herkömmlichen Erstickungsbehandlungen als als Alternative. Es ist ein extrem einfach zu bedienendes Gerät und birgt ein geringeres Verletzungsrisiko für das Erstickungsopfer. Um einem erstickenden Kind zu helfen, muss eine Pflegekraft einfach die Dechoker-Gesichtsmaske über Mund und Nase des Kindes anbringen und den Kolben zurückziehen. Der Dechoker saugt Nahrung oder Gegenstände ab und reinigt die Atemwege oft innerhalb von Sekunden.

So wie Defibrillatoren in vielen Restaurants, Flughäfen und öffentlichen Räumen zu einem alltäglichen Anblick geworden sind, glauben wir, dass Dechoker-Geräte überall verfügbar sein sollten – insbesondere an Orten wie Kindertagesstätten voller Kinder, die eine höheres Erstickungsrisiko als Erwachsene.

Fragen Sie die Betreuer Ihres Kindes, ob sie das Dechoker-Gerät kennen, und laden Sie es ein, mehr darüber zu erfahren, wie es funktioniert. Sie können sogar einen Dechoker in Kleinkind- oder Kindergröße kaufen, den sie immer zur Hand haben. Dieses Gespräch und die wichtige Verbesserung ihres Erste-Hilfe-Kastens könnten den entscheidenden Unterschied bei der Rettung eines Lebens ausmachen.


Auch in Nachrichten

Top Choking Threats for Kids at the Holidays
Top-Erstickungsbedrohungen für Kinder an den Feiertagen

August 08, 2022

Von Weihnachtsbaum-Lametta bis hin zu Feiertagsleckereien und Süßigkeiten – wir haben eine Liste mit Erstickungsgefahren, die Eltern kennen sollten.
Vollständigen Artikel anzeigen
Ask the Doctor: Can the Dechoker Help with Eosinophilic Esophagitis (EoE)?
Fragen Sie den Arzt: Kann der Dechoker bei eosinophiler Ösophagitis (EoE) helfen?

August 08, 2022

Kann das Dechoker Anti-Erstickungsgerät die Sorgen von Menschen mit eosinophiler Ösophagitis (EoE) lindern? Ein medizinischer Experte von Dechoker wiegt sich ein.
Vollständigen Artikel anzeigen
What’s the Difference between EMTs & Paramedics?
Was ist der Unterschied zwischen Rettungssanitätern und Sanitätern?

August 08, 2022

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Ersthelfern und welche Erste-Hilfe-Zertifizierungen sie haben.
Vollständigen Artikel anzeigen